Übermäßige und schnelle Ermüdung der Augen geht einher mit Schmerzen in den Augen, deren Rötung, einem Gefühl von "Sand" in den Augen und sogar Kopfschmerzen. Warum werden die Augen müde und wie kann man schnell mit unangenehmen Symptomen umgehen? Wir bieten an, gemeinsam mit uns zu verstehen.

Asthenopie - So nennt die Augenheilkunde ein solches Konzept "Augenermüdung". Im Zeitalter des Fortschritts und der Computerisierung ist dies eines der häufigsten Probleme der Menschheit. Normalerweise ruhen die Menschen ihre Augen auch vor und nach der Arbeit nicht aus. E-Books, Smartphones, Fernseher und Computer unterhalten uns vor dem Schlafengehen, beim Kochen und sogar auf dem Weg zur Arbeit. Und wenn wir in Räumen und Büros städtischen Smog, Zigarettenrauch, helles und zu schwaches Licht hinzufügen, haben wir alle Voraussetzungen für Asthenopie.

Dieses Phänomen wird nicht als Pathologie angesehen, aber Asthenopie sollte auch nicht ignoriert werden. Selbst wenn sich eine Person nicht um ihre Folgen kümmert, beeinträchtigen unangenehme Empfindungen in den Augen, verminderte Sehschärfe und Kopfschmerzen die volle Arbeit und genießen das Leben.

sav_1
Elena Savina

Augenarzt

 

Wenn Sie schnell und so viel wie möglich brauchen, um die Symptome der Augenermüdung zu lindern, helfen feuchtigkeitsspendende Tropfen und spezielle Übungen. Zögern Sie jedoch nicht und achten Sie nicht auf die häufigen Manifestationen von Asthenopie, da ein hohes Risiko für Akkommodationskrämpfe (das Ergebnis von schwerem Sehstress, gefolgt von Symptomen von Myopie) und dann für echte Myopie oder Verschlimmerung bestehender Erkrankungen besteht.

Sechs Möglichkeiten, mit Augenermüdung umzugehen

Wenn die Augen oft müde werden, ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren. Um die Belastung bei der Arbeit am Computer oder mit Papieren zu verringern, raten Ärzte zu einfachen Übungen.

Hier sind sechs grundlegende Übungen, um Asthenopie zu vermeiden oder ihre Symptome zu lindern.

1Trainieren.

Sie müssen einige Minuten lang die Arbeit vergessen, die Augen schließen und die Augenlider belasten. Nach 2-4 Sekunden flach drücken und entspannen. Versuchen Sie dann, in der Ferne etwa 6 Sekunden lang nach einem Fenster zu suchen. Wiederholen Sie das Aufwärmen ca. 3 mal. Probieren Sie es aus, Sie werden sofort spüren, wie die Trockenheit in Ihren Augen verschwindet und alles um Sie herum heller wird.

2Schau dir deine Nase an.

Vergiss, was meine Großmutter als Kind gesagt hat, denn dieser Strabismus entwickelt sich. Wissenschaftler haben lange bewiesen, dass das Betrachten der Nase sehr nützlich ist, da es die Muskeln des Auges stärkt. Schämen Sie sich also nicht für Kollegen, sondern binden Sie sie in Übungen ein. Nehmen Sie einen Bleistift und konzentrieren Sie sich darauf. Wenn Sie dann auf den Bleistift schauen, ziehen Sie ihn langsam in einem Abstand von der ausgestreckten Hand zur Nasenspitze und zum Rücken. Wiederholen Sie die Übung bis zu dreimal.

3Schauen Sie nach links, ohne den Kopf zu drehen.

Warten Sie in dieser Position 4 Sekunden und wiederholen Sie diese Übung, indem Sie nach rechts oben und unten schauen. Hier reichen nur 3-4 Wiederholungen aus, um es zu bemerken - das Spannungsgefühl in den Augen hat sich erheblich abgeschwächt.

4Schauen Sie mit weit geöffneten Augen langsam aus dem Kreis,

Schauen Sie zuerst nach links und dann nach unten, nach rechts und nach oben und dann in die Ferne. Wiederholen Sie dann die Übung, aber zeichnen Sie einen Kreis in umgekehrter Reihenfolge, beginnend von rechts.

5Und jetzt müssen Sie intensiv blinken,

Zählen Sie bis zehn und schließen Sie dann einige Sekunden lang die Augen. Wiederholen Sie die Übung erneut, aber Sie müssen etwa eine Minute lang blinken und schließen - für 4 Sekunden. Und schau wieder aus dem Fenster in die Ferne. In der Tat ist es nicht nur gut für die Augen, aus dem Fenster zu schauen. Dies ist ein großartiger Urlaub für ein müdes Gehirn.

6Und jetzt schauen Sie sich nur Bäume, Vögel, Menschen und Autos an.

Konzentrieren Sie sich, schauen Sie sich alle sichtbaren Details an und schauen Sie sich dann etwas anderes an. Eine solche etwas meditative Übung mag leichtfertig erscheinen, aber vergebens. Denken Sie auch nicht, dass ein Blick in die Ferne - es ist nur eine bedeutungslose Pause zwischen den Übungen, denn das entspannt die Augenmuskulatur. Diese Informationen finden Sie in fast allen Quellen der Augenheilkunde. Ärzte behaupten, dass das menschliche Auge geschaffen wurde, um in die Ferne zu schauen. Wenn eine Person etwas aus der Nähe betrachtet, spannen sich die Augenmuskeln an, sie verändern ihre Form und verlängern sich. Wenn Sie dies missbrauchen und Ihre Augen belasten, ist Myopie durchaus möglich.

torgalo_1
Oleg Torgalo

Gründerin des Netzwerks von Ayurveda- und orientalischen Medizingeschäften Rosa-Pharm, Online-Kanal über orientalische Heilmethoden Rosa-TV, Popularisierer des Ayurveda

 

Augen sollten genauso gepflegt werden wie Ohren, Zähne, Haut und Haare. Da die Augen am meisten Angst vor Überhitzung haben, wird empfohlen, sie mehrmals täglich mit sauberem, kaltem Wasser abzuwischen, insbesondere beim Besuch des Bades oder der Sauna. Dies sollte auch dann geschehen, wenn Ihre Augen Sie nicht stören und es keine Beschwerden gibt. Durch die ständige Verwendung von Tablets, Smartphones und Fernsehgeräten belastet eine Person das Auge, was zu einer Beeinträchtigung der Durchblutung führt, und das Auge beginnt auszutrocknen. Darüber hinaus verliert es mit zunehmendem Alter seine Form, was zu Problemen wie Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder Katarakt führt. Daher sollten die Augen jeden Tag mit speziellen Tropfen befeuchtet werden und bei jeder Belastung der Augen alle 10 Minuten eine Pause eingelegt werden. 15 Minuten. Wenn eine Person irgendwelche Probleme im Körper hat, insbesondere mit der Leber und dem Magen-Darm-Trakt, kann sich dies auch in Form von Augenproblemen manifestieren. Wenn Sie überhaupt irgendwelche Beschwerden haben, ist es daher besser, sich einer vollständigen Untersuchung zu unterziehen, um die Wurzel des Problems zu behandeln, als dessen Symptome.

Und Befürworter der traditionellen chinesischen Medizin glauben, dass es besser ist, sich dem Qigong-System zuzuwenden, um die Symptome der Augenermüdung zu lindern und ihre Krankheiten zu verhindern. Dies sind Komplexe traditioneller Übungen, die auf der Grundlage taoistischer Alchemie und buddhistischer Psychopraktiken entstanden sind und ein System von Atem- und Motorübungen darstellen, die üblicherweise für gesundheitliche und therapeutische Zwecke verwendet werden. Qigong wird für den ganzen Körper verwendet, und es wurde ein ganzes Buch über Augenübungen geschrieben, das "Qigong für die Augen" heißt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es Kontraindikationen für dieses System gibt, einschließlich chronischer Herzerkrankungen, Lungenerkrankungen, einem starken Anstieg des Augeninnendrucks und Blutungen in die Netzhaut.

Oft in der Hoffnung, die Symptome der Augenermüdung zu lindern, sucht eine Person im Internet Hilfe, wo sie viele Rezepte für Kräuterkompressen und Lotionen von Hagebutten, Kamille oder Dill findet. Ist es jedoch ratsam, Rezepten unbekannter Herkunft Ihre Gesundheit anzuvertrauen? Darüber hinaus glauben einige "Berater", dass die üblichen Symptome der Augenermüdung mit gewöhnlichen Teebeuteln fertig werden. Der Phytotherapeut Andriy Ruzhynsky glaubt jedoch, dass die Sehorgane nicht gerade ein Thema sind, das in der Volksmedizin aufgedeckt werden kann, obwohl es viele andere Probleme und Krankheiten gibt, die gut mit Kräutern behandelt werden. Daher ist es besser, Ihre Gesundheit nicht zu riskieren und sich nicht selbst zu behandeln. Darüber hinaus müssen Sie sich an die individuelle Intoleranz erinnern. Stimmen Sie zu, es wird sehr ärgerlich sein zu fühlen, dass nach der Kräuterkompresse, die unangenehme Symptome lindern soll, auch Manifestationen von Allergien auftreten.

Es gibt also viele Methoden zur Bekämpfung von Augenermüdung, und Informationen über die meisten von ihnen sind öffentlich verfügbar. Um Ihre Gesundheit zu schützen und traurige Folgen zu vermeiden, ist es daher besser, die Behandlungs- und Präventionsmethoden individuell zu konsultieren, indem Sie einen Spezialisten konsultieren.

Ähnliche Materialien

Beliebte Materialien

Text: Irina Pechena
Collagen: Victoria Mayorova

Du bist eingestiegen Betaversion Webseite rytmy.media. Dies bedeutet, dass die Site entwickelt und getestet wird. Auf diese Weise können wir die maximale Anzahl von Fehlern und Unannehmlichkeiten auf der Website ermitteln und die Website für Sie in Zukunft bequem, effektiv und schön gestalten. Wenn etwas für Sie nicht funktioniert oder Sie die Funktionalität der Website verbessern möchten, kontaktieren Sie uns auf eine für Sie bequeme Weise.
BETA