Das einzige, was Frauen während der Menstruation beunruhigt, ist: "Was kann getan werden, um diesen Schmerz hier und jetzt zu stoppen?" Sammelte 5 erschwingliche, einfache und sichere Möglichkeiten, um Menstruationsbeschwerden schnell loszuwerden.

1 Schmetterling

Die "Schmetterlings" -Übung kam zu uns aus dem Yoga - es ist eine der Asanas.

Wie funktioniert das
Erstens verbessert die Schmetterlingshaltung die Durchblutung im Beckenbereich, im Bauch und im Rücken. Zweitens hilft der Schmetterling, die Hüften zu öffnen. Aus diesem Grund wird der Schmetterling für schwangere Frauen empfohlen, da regelmäßiges Üben die Geburt erleichtern kann.

Wie man ausführt
Legen Sie sich mit geradem Rücken auf die Oberfläche (Boden, Bett) und verbinden Sie die Füße miteinander. Spreizen Sie Ihre Knie so weit wie möglich und ziehen Sie die verbundenen Füße mit den Fersen bis zum Becken hoch. Zum ersten Mal können Sie Kissen unter Ihrem Rücken und Ihren Knien verwenden. Um aus der Position zu kommen - heben Sie die Knie und den Rücken an und bedienen Sie sich mit den Händen.

Der Schmetterling ist wahrscheinlich zu Hause nützlich, aber nicht im Stadtleben. Nehmen Sie deshalb Waffen:

2 Bananen

Wie funktioniert das
Während der Menstruation schrumpft die Gebärmutter, um die innere Menstruationsschicht zu entfernen, was zu Menstruationsbeschwerden führt. Bananen werden Sportlern häufig empfohlen, Muskelkrämpfe zu lindern (dies funktioniert aufgrund des Gehalts an Kalium und Magnesium), die bei Menstruationsbeschwerden helfen.

Bananen werden oft als wichtiges Produkt für Anämie erwähnt. Bananen sind reich an Eisen und dieses Eisen ist bioverfügbar (Bioverfügbarkeit ist die Fähigkeit, vom Körper gut aufgenommen zu werden). Eisen macht das Blut gesättigter und dicker. Die Blutgerinnung ist während der Blutung oder vor dem erwarteten Blutverlust (vor der Menstruation oder Operation) sehr wichtig. Bananenvitamin B2 erhöht auch die Anzahl der Erythrozyten.

Und um das Ganze abzurunden, helfen Bananen dem Körper, das Hormon der Freude zu produzieren - Serotonin, das die Stimmung verbessert.

Wie man Bananen während der Menstruation isst:
Roh und in Getränken, gekühlt und gekocht, können Bananen sogar gegessen werden mit Milch gekocht. Erforschen Sie sicher alle Optionen, um zu verstehen, welcher Typ Ihrem Körper hilft, schneller und effektiver mit Menstruationsbeschwerden umzugehen.

3 Massage von Punkten auf der Handfläche von Su-jok

Nach der Theorie der orientalischen Therapie Su-jok Wir haben Korrespondenzpunkte an Händen und Füßen (Punkte, die mit unseren Organen verbunden sind). Die Punkte sind Projektionen aller inneren Organe des Menschen. Und um Krankheiten loszuwerden, reicht es aus, den richtigen Punkt zu finden und darauf zu reagieren. Die Gebärmutter hat auch ihre eigenen verbundenen Punkte.

So finden Sie die passenden Punkte der Gebärmutter auf der Handfläche
Drehen Sie die Handfläche Ihrer rechten Hand in Ihre Richtung. Der Bereich der Gebärmutter befindet sich zwischen dem Mittel- und dem Ringfinger in der Fossa (siehe Abbildung unten). Finden Sie mit Daumen und Zeigefinger der linken, freien Hand die Punkte in diesem Bereich, die am schmerzhaftesten sind. Es wird 2-3 solcher Punkte in der Zone geben.

Wie man die Punkte der Gebärmutter massiert
Finde einen Punkt - Wir drücken mit den Fingern (oder einem Diagnosestift / einem üblichen Bleistift) darauf, nicht zu stark, aber es ist spürbar. Halten Sie es so lange wie möglich und massieren Sie es etwa eine Minute lang.

Dann finden wir einen zweiten ähnlichen Punkt bei schmerzhaften Empfindungen und wiederholen die Massage damit. Nach 3-5 Minuten sollte der Schmerz nachlassen.

4 Granatapfel- und Grapefruitsäfte

Wie funktioniert das
Granatapfelsaft erhöht das Hämoglobin. Es enthält viel Vitamin C, das die Durchblutung während der Menstruation reduziert. Granatapfelsaft hilft dabei, ein hohes Maß an Immunität aufrechtzuerhalten, was besonders während der Menstruation wichtig ist, wenn die Schutzkräfte des weiblichen Körpers verringert werden.

Grapefruitsaft hilft, Vitaminmangel auszugleichen, um das hormonelle Gleichgewicht wiederherzustellen und Menstruationsbeschwerden zu lindern.

Frisch gepresster Grapefruitsaft enthält das Flavonoid Naringenin - eine Substanz, die den Östrogenstoffwechsel beeinflusst. Und Störungen des Östrogenstoffwechsels können sich wiederum in einer Reihe von Frauenkrankheiten manifestieren. Grapefruit Flavonoid Naringenin verhindert dies.

Grapefruitsaft verursacht viel seltener allergische Reaktionen als andere Zitrussäfte.

Wann und wie man trinkt
Wenn der Zyklus stabil ist und Sie ungefähr wissen, wann die Menstruation beginnt, können Sie eine Woche zuvor Granatapfelsaft trinken. Während der Menstruation können Sie ein Glas Granatapfel- oder Grapefruitsaft trinken, wenn Sie schmerzhafte Krämpfe verspüren.

Bitte beachten Sie: Grapefruitsaft sollte nicht parallel zum Gebrauch einer Reihe von Medikamenten getrunken werden. Lesen Sie die Anweisungen Ihrer Medikamente, konsultieren Sie einen Arzt und achten Sie darauf, die individuellen Reaktionen des Körpers zu überwachen.

5 Mit ätherischen Ölen einmassieren

20 Minuten einmassieren kann helfen Menstruationsbeschwerden reduzieren.
Forschung 2010 studierte 23 Frauen mit Menstruationsbeschwerden durch Endometriose. Die Forscher fanden heraus, dass eine Massage mit Ölen die Schmerzen unmittelbar und danach signifikant reduzierte.

Zusatz ätherische Öle Für die Aromatherapie kann eine Massage zusätzliche Vorteile haben. IM 2012 Studie Die 48 Frauen mit Menstruationsbeschwerden wurden in zwei Gruppen eingeteilt: Eine Gruppe erhielt eine Creme mit ätherischen Ölen und die andere eine Creme mit einem synthetischen Duft.

Die Gruppe, die die ätherischen Öle verwendete, erfuhr eine signifikante Verringerung der Menge und Dauer der Schmerzen. In dieser Studie wurde eine Ölmischung verwendet Lavendel, Salbei und Majoran.

Verwendung von ätherischen Ölen zur Massage bei Menstruationsbeschwerden
Das ätherische Öl sollte mit verdünnt werden Trägeröl. Dies können pflanzliche oder Nussöle sein, wie Traubenkernöl, Mandelöl, Kokosöl. Sichere Konzentration - ein Tropfen ätherisches Öl pro Teelöffel Trägeröl.

Wie mache ich eine Massage mit Ölen während der Menstruation:
Hinlegen. Tragen Sie eine Mischung aus Trägeröl mit ätherischem Öl auf Ihre Hände auf oder tropfen Sie auf Ihren Bauch. Bewegen und streicheln Sie mit Ihren Händen die Bereiche um Ihren Bauch, Ihre Hüften und Ihren Rücken und drücken Sie stärker auf bestimmte Punkte, die auffälliger sind.

Welche Öle zu verwenden:
Lavendel
Lavendel wird in der Aromatherapie während der Muskelmassage verwendet. Sie ermöglicht es Ihnen, die im Rücken befindlichen Muskeln zu entspannen und Krämpfe zu beseitigen, die während der Menstruation auftreten können.

Zimt
Zimt reduziert Entzündungen im Körper. Massieren Sie den Unterbauch mit ätherischem Zimtöl, um Entzündungen und Symptome von Menstruationsbeschwerden zu reduzieren.

Majoran
Majoranöl stimuliert die Durchblutung, wirkt allgemein entspannend, wirkt gegen Muskelschmerzen (insbesondere im unteren Rückenbereich) und lindert schmerzhafte Menstruation.

Eine Kombination von mehr als einer Art von ätherischem Öl kann hilfreich sein. IM 2012 Studie verwendete eine Kombination, die Lavendel-, Salbei- und Majoranöle enthielt. Die Öle wurden mit einer geruchlosen Creme gemischt.

Text: Rhythms Media
Collagen: Karina Grilyuk

Beliebte Materialien

Du bist eingestiegen Betaversion Webseite rytmy.media. Dies bedeutet, dass die Site entwickelt und getestet wird. Auf diese Weise können wir die maximale Anzahl von Fehlern und Unannehmlichkeiten auf der Website ermitteln und die Website für Sie in Zukunft bequem, effektiv und schön gestalten. Wenn etwas für Sie nicht funktioniert oder Sie die Funktionalität der Website verbessern möchten, kontaktieren Sie uns auf eine für Sie bequeme Weise.
BETA