Oh, heiß! Brauchen wir diese zusätzliche Wärmequelle im Schlaf wirklich? „Ja“, sagt der Schlafexperte.

In heißen Sommernächten ohne Decke zu schlafen, wäre naheliegend, aber laut Schlafexpertin Bridget Golzinger ist Kopf Wiener Institut für Bewusstseins- und Traumforschung, das ist keine so gute Idee.

Aber warum nicht?

zuerst, Zudecken und Zudecken mit einer Decke kommt unserem archaischen Schutzbedürfnis entgegen. Und das ist gerade in der Phase (Schlaf) wichtig, in der wir uns besonders verletzlich fühlen.

Zweite, wenn wir bedeckt sind, produzieren die Extremitäten Wärme, die zum Einschlafen äußerst nützlich ist! Außerdem sollten Sie ein Bett wählen, das kühl ist, also Leinen aus glatter Baumwolle statt Flanell und so weiter.

Quelle: carpediem.life
Übersetzung und Collagen: Rhythmen des Lebens

Beliebte Materialien

Du bist eingestiegen Betaversion Webseite rytmy.media. Dies bedeutet, dass die Site entwickelt und getestet wird. Auf diese Weise können wir die maximale Anzahl von Fehlern und Unannehmlichkeiten auf der Website ermitteln und die Website für Sie in Zukunft bequem, effektiv und schön gestalten. Wenn etwas für Sie nicht funktioniert oder Sie die Funktionalität der Website verbessern möchten, kontaktieren Sie uns auf eine für Sie bequeme Weise.
BETA